Bestattungshaus Blecker

Baumbestattung


Bestattungswälder sind eine alternative Form der Bestattung. Die Asche Verstorbener ruht in biologisch abbaubaren Urnen an den Wurzeln eines Baumes mitten in der Natur. So eröffnet sich eine natürliche und würdevolle Alternative zu den bislang gewohnten Bestattungsorten. So individuell wie jedes einzelne Baumgrab kann auch die Trauerfeier und die eigene Trauer gestaltet werden. Mittlerweile befinden sich mehrere Bestattungswälder in unserer Region. So z.B. in Uetze, im Elm, bei Wolfenbüttel und bei Gifhorn sowie die Waldbestattung Cremlinger Horn bei Cremlingen. Dieser Wald im Cremlinger Horn ist nicht nur mit dem Auto sondern auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Für verschiedene Bedürfnisse werden unterschiedliche Baumgräber angeboten: für Familien, Partner, Freundeskreise oder auch Einzelplätze. Auch anonyme Plätze und Bäume, die man selber pflanzen kann, sind möglich.

Infos hierzu erteilt Frau Borkam vom Cremliner Horn, Tel. 05036 / 928 02 59, www.waldbestattung-cremlingen.de

Wohl ist alles in der Natur Wechsel, aber hinter dem Wechselnden ruht ein Ewiges.

Johann Wolfgang von Goethe